Zeitmanagement

Zeitmanagement
Pixabay smart-watch-821557_1280.jpg

Konzept

Es gibt unzählige Zeitmanagement-Methoden. Ich stelle Dir verschiedene Instrumente vor. Am Ende des Seminars geht es aber um eines: Umsetzen, Transfer, Tun. Weniger planen, mehr Leisten.

Verkäufer, die eine sehr hohe Reisetätigkeit aufweisen, müssen unzählige Prozesse gleichzeitig koordinieren. Ganz nebenbei ist deren Zeit für das Unternehmen unglaublich kostbar. Daneben darf auch der Mensch, der ein Verkäufer nun naturgegeben ist, nicht vergessen werden. Ein viel reisender Außendienstmitarbeitern muss berufliche Aspekte des Tages ebenso unter einen Hut bringen, wie die familiären Dinge. Systeme, die Aufgabenstellungen stark priorisieren, sind für Außendienstmitarbeiter gänzlich ungeeignet.

Die Welt des Außendienstmitarbeiters ist tagtäglich, ja sogar im Tagesrhythmus, einem unglaublich starken Wandel begriffen. Du kannst eine Wochenplanung komplett über den Haufen werfen, wenn dein Top A Kunde eine schwere Reklamation hat. Eine Reklamation ist selbstverständlich nun Chefsache, ergo Sache von Dir, dem Top-Verkäufer.

Es gibt wenige Außendienstmitarbeiter, die den Spagat zwischen Privatleben und beruflichen Einsatz ohne weiteres vollbringen. Oft bleibt eines der beiden Bereiche stark auf der Strecke. Nun ist aber gerade in der heutigen Zeit die Anforderung die, dass ein Außendienstmitarbeiter zum einen äußerst loyal zum Unternehmen steht, zum anderen aber auch in der Work-Life-Balance ein ausgeglichenes Familienleben führen kann.

Auch deine Kunden wissen einen ausgeglichenen Außendienstmitarbeiter bzw. Verkäufer sehr zu schätzen. Denn schließlich ist der Außendienstmitarbeiter bzw. Verkäufer vor Ort beim Kunden, und ist das Spiegelbild des gesamten Unternehmens. Verkaufst du Qualität muss sich dies auch beim Auftreten deiner Verkäufer wiederspiegeln.

Nutzen

Du oder deine Mitarbeiter lernen in dem Seminar ein hoch effektives und hoch effizientes Zeitmanagement aufzubauen. Du lernst die beruflichen, sowie die privaten Anforderungen unter einen Hut zu bekommen. Du lernst, welche modernen Instrumentarien dir als Verkäufer zur Verfügung stehen, um wirklich jeden Punkt deiner Liste erledigen zu können. Nach dem Besuch des Seminars wirst du dich nicht mehr „getrieben“ fühlen, sondern du lernst wieder proaktiv auf die gestellten Aufgaben einzugehen.

Zielgruppe

  • Außendienst- und Innendienstmitarbeiter
  • Gebietsverkaufsleiter
  • Key Account Manager
  • Sales Manager
  • und andere Verkäufer im Direktverkauf

Themenbereiche

  • Warum priorisieren sinnlos ist
  • Wie sie wirklich jeden Aufgabenpunkt erfassen
  • Aufbau des Zeitmanagementsystems nach David Allen
  • Berufliches und privates Zeitmanagementsystem integrieren

Seminardauer

Das Modul kann stundenweise in ein Gesamtkonzept eingebunden oder als Einzelseminar gebucht werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

René Wetzel

Mit über 15 Jahren Vertriebserfahrung in unterschiedlichsten Branchen im B2B und B2C - Vertrieb blicke ich auf eine langjährige Erfahrung in unterschiedlichsten Branchen und Positionen zurück. Sowohl im nationalen, wie internationalen Kontext sammelte ich Marketing- und Vertriebserfahrung.

Mit diesem Blog und meinen eBooks lebe ich meine Leidenschaft zum Schreiben. Selbstständige, Freelancer und Unternehmer erhalten wichtiges Wissen für Ihren Unternehmenserfolg.

Kontakt aufnehmen

Sichern Sie sich den Impulse-Newsletter für Ihre Vertriebserfolge

Erhalten Sie regelmäßig Impulse, Tipps und Tricks rund um den Vertrieb! Sichern Sie sich jetzt Ihren Vertriebs-Newsletter.

renewetzel.de

Die Themen

Die Produkte

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten Ihren Vertrieb fit machen für die Zukunft?

03641 3098031

Jetzt Kontakt aufnehmen